simon_home_slider5
gin-slider1
gin-slider2
gin-slider3
1 2 3 4
gin-freisteller

„klassisch“ oder „next Level“

Im Frühling des Jahres 2008 begann die Planung für unseren Gin.

Nicht beliebig sollte er sein, sondern unverwechselbar und mit unserer ureigenen Handschrift versehen. Monate hat es gedauert aber es hat sich gelohnt. Neben dem Wachholder wird unser „klassischer Gin“ deutlich von Koriander und Kardamom geprägt, ergänzt durch feine, frische Zitruskomponenten. Perfekt für jeden klassischen Gin-Cocktail oder einen feinen Gin-Tonic.

4 Jahre später, es war jetzt klar das wir auch einen Rum erzeugen werden. Als Vorbote sollte ein weiterer Gin kreiert werden. Ein Gin mit karibischem Einschlag! Das Ergebnis ist unser Gin „next Level“. Hier wird der Wacholder angenehm abgerundet durch wirklich exotische Drogen: Tahiti-Vanillie, Tonka-Bohne, Piement und Lemon-Myrte verleihen ihm seinen unverwechselbaren Charakter. Der Rest bleibt ein Geheimnis. Ein Gin zum pur genießen, ein Gin für Liebhaber und Genießer. Das empfanden auch die Juroren des World-Spirits Awards so und verliehen ihm 2013 eine Silbermedaille!